Gewichtsreduktion



Der richtige Zeitpunkt für eine Gewichtsreduktion mit Hypnose ist dann gekommen, wenn Sie dieses Thema voll motiviert und mit freiem Kopf angehen wollen.

 

Da ein großer Teil unserer Handlungen vom Unter-
bewusstsein gesteuert wird, ist es nicht verwunderlich, dass wir uns schwer von lang gepflegten Gewohnheiten trennen. Jahrelang überlieferte Glaubenssätze wie
»Der Teller muss leergegessen werden« oder 
»Wenn du aufisst, wirst du groß und stark« haben sich stark eingeprägt. Doch inzwischen sind wir groß und teilweise (zu umfangs-) stark geworden.

 

Der erste Schritt zur Gewichtsabnahme besteht darin, dass wir unseren Körper so lieben und akzeptieren,
wie er ist. Und zwar nicht erst in einem, zwei, oder mehr Monaten, wenn sich die ersten Erfolge des Abnehmprogramms zeigen, sondern bereits jetzt.

 

Die Hypnose kann helfen, die vorhandene Motivation zur Gewichtsreduktion zu steigern, eine Änderung des Essverhaltens zu bewirken und das eigene Wohlfühlgewicht zu definieren. Letztlich  gehört dazu freilich auch die Bereitschaft, das Essverhalten umzustellen und sich viel zu bewegen, um den bekannten so genannten Jojo-Effekt zu vermeiden und das neue Gewicht dauerhaft zu halten.