Midlifecrisis

Vor ein paar Jahren habe ich den Begriff "Midlifecrisis" gegoogelt bzw. nach einem entsprechenden Ratgeber gesucht.
Da war ich doch sehr erstaunt: Über das Thema Midlifecrisis bei Männern fand ich jede Menge Bücher, über Frauen jedoch kein einziges – lediglich zahlreiche über die Menopause.



Die Lebensmitte ist ein entscheidender Wendepunkt bei uns Frauen und auch bei den Männern. Es ist eine Zeit für Neuorientierung, und die Lebenssinn- und Lebenszielfrage gerät oftmals in den Vordergrund. In manchen Fällen ist die Zeit der leidenschaftlichen Partnerschaft in tatsächliches Leiden übergegangen. Die Kinder sind flügge geworden, oder wir trauern um Kinderlosigkeit. Unsere Attraktivität ist am Schwinden. Hilfe, ich werde alt! Wie viel Zeit bleibt mir noch, um glücklich zu sein, Wünsche und Sehnsüchte zu erfüllen, meinen Platz zu finden, mein Leben wirklich zu leben?


Dies ist Ihre Chance, sich selbst kennen- und lieben zu lernen. Der Weg dahin kann durchaus an manchen Stellen schmerzlich sein. Manchmal müssen Sie auch ganz schön gegen den Strom schwimmen. Sich selbst zu begegnen kann aufregend werden. Doch diese Entdeckungsreise kann Sie mit unglaublich viel Selbsterkenntnis, Selbstliebe und Selbstakzeptanz belohnen.